[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 23 Artikel in dieser Kategorie

Trägerrock/ Tunika V 6030

Art.Nr.:
V 6030
Lieferzeit:
ca. 1-2 Tage ca. 1-2 Tage (Ausland abweichend)
7,70 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Trägerrock/ Tunika in 4 verschiedenen Varianten:

Modell A: Basic- Schnitt mit runden Eingrifftaschen
Modell B: Asymmetrische Schnittform mit waagerechter Saumabtrennung und Rüschen
Modell C: Rock mit Passe und Rüschung im Vorderteil
Modell D: Tunika mit Einsatzteil und Saum mit Gummizug

Modelle A- C können mit Futter (aus leichten Baumwollstoffen!) genäht werden, das ist sicher eine tolle Sache für Wintermodelle! Super Bonus: der Futterschnitt ist als Extraschnitt auf dem Schnittbogen!

Alle Modelle werden eigentlich mit runden Eingrifftaschen genäht, hier aber ein Tipp: Je nach Stoffauswahl können Modell A und B auch ohne Taschen gearbeitet werden z.B. bei flauschigen Stoffen oder sehr bunter Stoffauswahl. 


Größen: 92 - 164

 Baumwollstoffe, Cordstoffe, Cottole, Jeansstoffe, leichte Flausch- und Boucleestoffe und Ähnliches

 

 

 

  Zugeschnittene Teile:





 
Vorbereitung: 
Vlieseline H200 auf die Belege bügeln.


 
Taschenbelege rechts auf rechts auf die Tascheneingriffe steppen.





 
Nahtzugabe zur Hälfte zurück schneiden. Die Nahtzugabe des Tascheneingriffs bis dicht zur Naht hin einknipsen (Abstand ca. 1cm). Taschenbeleg wenden, bügeln und absteppen.





 
Taschenbeutel auf Taschenbeleg stecken und zusteppen. Tasche glatt hinlegen und von links auf dem Rock feststecken. Tasche von links der Nahtzugabe entlang feststeppen, der Rock wird dabei mitgefasst.


 
Verzierung auf den vorderen Einsatz nähen: hier eine Organzarüsche oder wie in der Beschreibung (Schnitt V 6030) eine Rüsche mitfassen


 
Rückwärtiges Einsatzteil einnähen und absteppen.





 
Die Seitennähte der Belege schließen. Beleg rechts auf rechts an die Ausschnittkante stecken und rundherum feststeppen. Nahtzugabe auf die Hälfte zurückschneiden und dicht zur Naht hin einknipsen. Nahtzugabe an den Trägerecken schräg wegschneiden. Beleg wenden, bügeln und absteppen. Beleg im Nahtschatten der Seitennaht von rechts feststeppen.


 
Saumsteifen doppelt bügeln, die linke Stoffseite liegt innen. Knopflöcher markieren: Auf der Oberseite des Saumstreifens 2 Knopflöcher mittig und jeweils 3cn nach rechts und links anzeichnen (mit einem Markierstift oder mit Kreide). Knopflöcher einarbeiten und einschneiden.





 
Saumstreifen zum Ring schließen und doppelt an die Saumkante steppen.





 
Saumstreifen absteppen.





 
Gummikordel oder Gummiband (dann braucht man kein Knopfloch einarbeiten!) einziehen, Stopper anbringen.

Fertig!!!
   
   
     
       
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Shirtbluse "Nellie"" V 806

Shirtbluse "Nellie"" V...

9,50 EUR
Joggpants "Dania" V 801

Joggpants "Dania" V 801

9,50 EUR
Mädchenkleid "Marie" V 6080 und "Loreena" V 9080

Mädchenkleid "Marie" V 6080...

10,80 EUR
Papierschnitt für Shirtbluse "Nellie XL"

Papierschnitt für Shirtbluse...

9,50 EUR