Ihr Warenkorb
keine Produkte

Liefer- und Versandkosten

Zahlung und Lieferung

(§1) Der Warenpreis kann per Vorkasse, per Sofortkauf, per PayPal, per Nachnahme oder ( nach Absprache ) gegen Rechnung gezahlt werden. Die Zahlungsart kann der Kunde im Rahmen des Bestellvorgangs auswählen.

(§2) Sollte eine bestimmte Ware ausnahmsweise nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit des Artikels zu informieren.

(§3) Kostentragungsvereinbarung bei Ausübung des Widerrufsrechtes.
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufes noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

(§4) Bankgebühren: Jeder Vertragspartner kommt selbst für die ihm entstehenden Bankgebühren auf.